Kompaktkurs - Ausbildung zum Schiffsarzt mit Notfall-EKG & DEGUM Grundkurs Notfallsonographie Teil I+II

KOMPAKTKURS – AUSBILDUNG ZUM SCHIFFSARZT MIT NOTFALL-EKG & DEGUM GRUNDKURS NOTFALLSONOGRAPHIE TEIL I+II 

Die Tätigkeit als Schiffsarzt erfordert insbesondere nicht nur die fachliche medizinische Qualifikation, sondern auch die Einordnung der jeweiligen Erkrankung in den Schiffsbetrieb (Reiseroute, Fahrzeiten bis zum nächsten Hafen, Ausschiffungs-möglichkeiten). Neben Routineerkrankungen ist der Schiffsarzt auch für akute internistische Notfälle (abgeklärt durch eine kompetente Interpretation des EKG) verantwortlich. Ebenso können viele chirurgische Verdachtsdiagnosen durch eine sonografische Abklärung präzisiert werden. Kann der Patient an Bord bleiben oder muss er ausgeschifft werden? Sofort oder erst am nächsten Hafen? Wichtige Grundlage in der Diagnostik und Therapieentscheidung ist somit der sicherer Umgang mit dem EKG und des Sonografiegerätes.

Mit unserem Kurs machen wir Sie fit für ihren Einsatz an Bord

FORTBILDUNGS-DETAILS:

Kursbeginn: 
Freitag, den 13.09.2024 (Onboarding – Heraklion, Kreta)

Kursende:
Freitag, den 20.09.2024 (Offboarding – Heraklion, Kreta)

Veranstaltungsort:
Mein Schiff 5

Kursgebühr:
Modul 1: Ausbildung zum Schiffsarzt plus Notfall-EKG | 1.350.- p.P. | 48 CME-Punkte

Modul 2: Ausbildung zum Schiffsarzt plus DEGUM-Grundkurs   
                  Notfallsonographie Teil I+ II | 1.600.- p.P. | 59 CME Punkte

Modul 3: Modul 1 plus Modul 2 | 1.850.- p.P. | 72 CME-Punkte

CME-Fortbildungspunkte:
72 CME-Punkte sind bei der Ärztekammer Mecklenburg Vorpommern und der Österreichischen Ärztekammer beantragt.

Anmeldung bitte eingescannt als PDF, Fax oder Online:
E-Mail: janisch@mondial.at, Fax: 0043 – 1402 4061 20

KURSINHALTE:

Grundlagen und Besonderheiten der Kreuzfahrtmedizin
Bordhospital – Bordapotheke – Notfallmanagement an Bord – Kasuistiken – Sexual Assault – Medizinische Notausschiffungen – Schiffsspezifische Gefahren

Notfall-EKG mit Zertifikat
Grundlagen – bradycarde und tachycarde Rhythmusstörungen – Blockbilder – Ischämie  (Angina Pectoris, Myocardinfarkt) – Schrittmacher EKG

 DEGUM-Grundkurs Notfallsonographie Teil I+II

ÄRZTE-ZIELGRUPPE:

  • ÄrztInnen, die Fortbildung und Reisen miteinander verbinden möchten
  • ÄrztInnen, welche sich für eine Schiffsarzttätigkeit interessieren
  • ÄrztInnen, im Ruhestand, die sich noch aktiv fühlen und eine neue Herausforderung suchen
  • ÄrztInnen, welche schon immer exklusive Einblicke in die Kreuzfahrtmedizin erlangen und die faszinierende Organisation und Logistik eines Kreuzfahrtschiffes kennenlernen wo

ANMELDUNG UND AUSKUNFT ZUR REISE UND KABINENWAHL:
Mondial Medica Reisebüro, Frau Verena Janisch
Tel.: 0043 – 1402 4061-10 | Fax: 0043 – 1402 4061 20
E-Mail: janisch@mondial.at

AUSKUNFT ZUM KURS
Ass. Univ. Prof. Dr. Berthold Petutschnigg | Kursleiter
E-Mail: berthold.petutschnigg@dgkmed.de
Mobil: 0043 – 676 751 51 96